TELEFON

+86 (027) 5111 3188

Produktkategorie

Anteil an:

Rekombinante Proteinase K 20 mg / ml Leistungsstarkes proteolytisches Enzym für ish rekombinante Proteinase K

Verfügbarkeitsstatus:
  • G1234-1ML.
  • Servicebio
  • ServiceBio.

Beschreibung


Beschreibung
Proteinase K ist ein leistungsfähiges proteolytisches Enzym, das von Candida Albicans isoliert wurde. Es hat eine hohe spezifische Aktivität und ist ein Schlüsselreagenz für die DNA-Extraktion. Proteinase K ist eine stabile und hochreaktive Serinprotease. Beweise aus kristall- und molekularen Strukturstudien weist darauf hin, dass das Enzym der Subtilisin-Familie mit einem katalytischen Triad in Active-Site gehört (ASP39-His69-ser224). Es ist in einem breiten Bereich von Umgebungen stabil: pH, Puffersalze, Reinigungsmittel (SDS) und Temperatur. In Anwesenheit von 0,1 bis 0,5% SDS behält die Proteinase K Aktivität und verdaut eine Vielzahl von Proteinen und Nukleasen in DNA-Zubereitungen, ohne die Integrität der isolierten DNA zu beeinträchtigen.

Produktmerkmale:
Proteinase K ist eine stabile und hochreaktive Serinprotease. Es spaltet die Carboxyterminal-Peptid-Bindungen von aliphatischen Aminosäuren und aromatischen Aminosäuren ab. Dieses Enzym wurde gereinigt, um die Aktivitäten von RNase und DNase zu entfernen. Da Proteinase K in Harnstoff und SDS stabil ist und die Fähigkeit hat, natürliche Proteine ​​zu beeinträchtigen, hat es daher ein breites Spektrum von Anwendungen, das üblicherweise in Molekularbiologie, Zellbiologie, Immunhistochemie und anderen verwandten Experimenten verwendet wird, um verschiedene Proteine ​​zu verdauen, einschließlich der Herstellung von Chromosomen DNA zur Impulselektrophorese, westlichen Blotting und Entfernung von Nukleasen in der DNA- und RNA-Präparation.

Speicherbedingung:
Bei der Lagerung bei -20 ° C behält sich das Produkt für mindestens 1 Jahre in der Tätigkeit in der Tätigkeit, den Transport von Eisbeutel.

Anweisungen:
Kann in Verbindung mit dem Tunel-Kit unseres Unternehmens verwendet werden:
10-mal mit PBS (pH 7.4) vor der Verwendung verdünnen, um die Proteinase-K-Arbeitslösung vorzubereiten. Nehmen Sie eine gewisse Menge an Arbeitslösung, um das Gewebe abzudecken, und inkubieren Sie 10 ~ 30 min bei 37 ° C. Waschen Sie dann die Folien dreimal mit PBS (pH 7,4) in Shaker, 5 Minuten, jedes Mal.

Vorsichtsmaßnahmen:
1. Es wird empfohlen, in einem separaten Paket zu verwenden, wiederholt das Einfrieren und das Auftauen zu vermeiden.
(2) Aufgrund der hohen Aktivität und Stabilität der Proteinase K ist die Kreuzkontamination im Experiment vermieden werden.
3. Tragen Sie für Ihre Sicherheit und Gesundheit Labormäntel und Einweghandschuhe.

G1234-1ML.

downloadimg.Scheibe 12.Scheibe 13.Scheibe 10

Vorherige: 
Nächste: 
Contact us

Schnelle Links

Produktkategorie

In Kontakt kommen

 5. Stock, 22 Gebäude, Biopark, Gaoxin 2. Straße Nr. 388, East Lake High-Tech Entwicklungszone, Wuhan, Hubei, China 430079
 +86 (027) 5111 3188
Copyright © 2021 Wuhan ServiceBio Technology Co., Ltd.