TELEFON

+86 (027) 5111 3188

Produktkategorie

Anteil an:

Ziege Anti-Rabbit sekundärer Antikörper für IHC Western Blot

Volumen: 100UL.
Verfügbarkeitsstatus:
  • G1213-100UL.
  • Servicebio

Produktbeschreibung

Ziege Anti-Rabbit sekundärer Antikörper

Katze-Nr. G1213-100ML.

Produkteinführung:

Dieses Produkt ist ein besonders sensibles zweistufiges Immunhistochemeister-Kit, wenn er in Verbindung mit dem DAB-Chromogen-Kit verwendet wird, das für Kaninchen-abgeleitete Primärantikörper geeignet ist. Dieser sekundäre Antikörper ist ein Molekül, das durch Kombinieren von Meerrettichperoxidase und Ziegen Anti-Rabbit IgG gebildet wird. Das Makromolekül nach diesem Molekül wird mit dem mit dem Antigen abgeleiteten primären Antikörper (mit dem Antigen umgesetzt) ​​mit Meerrettichperoxidase kombiniert und dann mit DAB reagieren, um einen braun-gelben Niederschlag zu erhalten. Da das System kein Biotin und Streptavidin enthält, ist es nicht mit endogenem Biotin gestört, der gefärbte Hintergrund ist sehr klar.

Packungsinhalt:

Produkt Artikel-Nr.

Produktname

Spezifikation

G1213-200T.

Ziege Anti-Rabbit sekundärer Antikörper

100ml

Lagerbedingungen:

nasse Eistransport; Aufbewahren bei -20 ° C, gültig für 12 Monate.

Anweisungen:

1. Deparaffinisieren Sie die Abschnitte zu Wasser.

2. Reparieren Sie in der Reparaturflüssigkeit. Im Allgemeinen Tris-EDTA- oder Zitronensäure-Reparaturlösung.

3. Fügen Sie den Peroxidase-Blocker (normalerweise 3% Wasserstoffperoxid) auf dem Gewebe hinzu und inkubieren Sie 15 Minuten im Dunkeln. Mit destilliertem Wasser spülen.

4. Spülen Sie dreimal mit PBS, 5 Minuten, jeweils 5 Minuten.

5. Inkubieren Sie 3% BSA (pH 7,2-7.4 PBS-Pufferlösung) oder normale Ziegenserum-Arbeitslösung auf dem Gewebe 30 Minuten, um nicht spezifische Bindungsstellen zu blockieren.

6. Schütteln Sie die Blockierlösung ab, fügen Sie 50-100 μl der primären Antikörper-Arbeitslösung zu jeder Scheibe, über Nacht bei 4 ° C.

7. Dreimal mit PBS spülen, jedes Mal 5 Minuten.

8. Fügen Sie 50-100 μl der sekundären Antikörper-Arbeitslösung zu jedem Schlitten hinzu (verdünnt in dem Verhältnis von 1: 200 zwischen den beiden Antigenlösung G1213 und PH7.2-7.4 PBST) und inkubieren Sie 30-60 Minuten bei Raumtemperatur .

9. Mit PBS dreimal mit PBS spülen, jedes Mal 5 Minuten.

10. Herstellung von DAB-Arbeitslösung: Fügen Sie 20 μl 50 × DAB-Stammlösungslösung (G1215-2) zu jedem 1 ml DAB-Verdünnungsmittel (G1215-1) und mischen Sie gut zur späteren Verwendung hin. Es kann auch nach der richtigen Verdünnung gemäß den Testergebnissen verwendet werden.

11. Fügen Sie 50-100 μl frisch hergestellte DAB-Arbeitslösung an jede Scheibe hinzu und inkubieren Sie bei Raumtemperatur. Das Mikroskop steuert die Farbentwicklungszeit.

12. Nachdem die Farbentwicklung abgeschlossen ist, spülen Sie mit destilliertem Wasser oder Leitungswasser ab. HEMATOXYLIN-Zerlegen, Differenzierung mit 0,1% Hydrochlorsäure, Waschen mit Leitungswasser, um zu blau zurückzukehren.

Die Folien sind mit Gradientenalkohol (70-100%), transparent von Xylol dehydratisiert, und die Folien sind mit neutralem Kaugummi montiert.

G1213-100UL.Reagenz -1 (1)downloadimg.Scheibe 13.Scheibe 12.Scheibe 10


auf ein: 
unter einem: 
Contact us

Schnelle Links

Produktkategorie

In Kontakt kommen

 5. Stock, 22 Gebäude, Biopark, Gaoxin 2. Straße Nr. 388, East Lake High-Tech Entwicklungszone, Wuhan, Hubei, China 430079
 +86 (027) 5111 3188
Copyright © 2021 Wuhan ServiceBio Technology Co., Ltd.